Negativer Bescheid

Mein Kreditantrag wurde von der Bank abgelehnt

19. Januar 2020, von Tom Bamberg     

Ihr Kredit wurde von der Bank abgelehnt?Ihr Kreditantrag wurde durch die Bank abgelehnt? Sie haben versucht, bei einer deutschen Bank oder Sparkasse einen Kredit zu erhalten und dieser wurde leider negativ entschieden?

Banken und Sparkassen versuchen oft nicht, alles Mögliche „herauszuholen”. Hat Ihr Banker wirklich alles versucht, um Ihren Kreditwunsch zu entsprechen?

In wie weit kann ein Bankbearbeiter den Kreditantrag überhaupt beeinflussen, kann er Mittel und Wege finden, einen unter „normalen Umständen” abzulehnenden Kreditantrag letztendlich doch noch zu ermöglichen?

Tipp: Kreditlaufzeit zeitlich strecken!

Die Expertenantwort lautet: Ja, die hat er in bestimmten Fällen ganz sicher. Beispielsweise dann, wenn er den Kredit wegen zu geringen Einkommens ablehnt. In diesem Fall raten erfahrende Banker dazu, die Laufzeit des Darlehens zu strecken, so dass im Ergebnis eine weitaus niedrigere monatliche Kreditrate entsteht. Eine Monatsrate also, die sich der Antragsteller leicht leisten kann.

Auf diese Weise lässt sich ein zunächst abgelehnt geglaubter Kredit dann doch noch erfolgreich realisieren.

Unser Expertentipp: Die Spezialisten des Kreditvermittlers Bon-Kredit versuchen alles machbare, um Ihnen zu einem Kredit zu verhelfen. Stellen Sie ganz einfach eine Konditionsanfrage beim Vermittler – das kostet Sie keinen Cent. Auch bei Ablehnung entstehen keine Kosten oder Gebühren!

Fordern Sie doch gleich hier Ihr persönliches Angebot zu garantiert guten Konditionen an. Eine Antwort erhalten Sie sehr zeitnah. Sie zahlen keinerlei Gebühren für diesen Onlineantrag – auch nicht bei Ablehnung!

Kreditbetrag

monatliche Rate

Laufzeit:   Monate