Statt Bank oder Sparkasse

Kann ich den Kredit ohne Schufa auch in Hannover aufnehmen?

17. Februar 2020, von Tom Bamberg     

Kredit in Hannover von Bonkredit aufnehmenAnfrage von Gerhard U. aus Hannover:

Kann ich auch in Hannover bei Bon-Kredit den Kredit ohne Schufa aufnehmen? Ich habe die Werbung im Internet bei Ihnen auf den Webseiten gesehen und wollte weiterhin noch fragen, ob denn das Angebot überhaupt seriös ist und man dem Kreditvermittler vertrauen kann.

Antwort: Ja, auch in Hannover, der niedersächsischen Landeshauptstadt, können Sie den Kredit aufnehmen. Allerdings unterhält die Firma keine Filialen, so dass Sie den Antrag ganz bequem von zu Hause am PC ausfüllen und versenden können. Zu Ihrer Frage, ob die Firma Bon-Kredit denn seriös sei, können wir Ihnen mitteilen, dass wir bereits im achten Jahr mit der Darlehensvermittlung zusammenarbeiten und innerhalb dieser Zeit ausschließlich Positives über den freien Kreditvermittler berichten können.

Expertentipp: Direkt und in nur wenigen Minuten die Konditionen anfordern

Der Kredit ohne Schufa ist bei Bon-Kredit nicht – wie z.B. bei Maxda – in einer festen Größe fixiert, sondern je nach finanzieller Leistungsfähigkeit individuell zu entscheiden. Als Einkommen sollte man aber mindestens 1.100,- € (Untergrenze) nachweisen können.

Gut zu wissen: Wichtig auch, dass Sie bei diesem seriösen Kreditbroker keinerlei Gebühren zu befürchten haben, denn hier ist der Kreditantrag kostenlos!

Kreditbetrag

monatliche Rate

Laufzeit:   Monate

Zusammenfassung: Beim so genannten Schufafreien Kredit sollten Sie über ein festes Einkommen  von wenigstens 1.100,- Euro monatlich verfügen. Klein- und Mikrokredite sind ab 200,- Euro aufnehmbar. Auch diesen Spezialkredit können Sie in Hannover direkt am Computer beantragen. Angebot ist seriös, keine Abzocke, kein Betrug – selbst bei Absage durch die Bank fallen bei Bon-Kredit über unsere Seite keine Gebühren an!